Beratung in einer Auftragsvergabe für die Lieferung von Wirbelsäulenimplantaten

SCHNITZER LAW vertrat die österreichische Niederlassung eines der weltweit größten Hersteller von orthopädischen Implantaten in einem Vergabeverfahren betreffend die Lieferung von Wirbelsäulenimplantaten für das Land Salzburg samt der Vertretung in einem Nachprüfungsverfahren.
> mehr | Vergaberecht
 

Vergabe der Weihnachtsbeleuchtung für die Wiener Ringstraße

SCHNITZER LAW vertrat die österreichische Niederlassung eines auf Weihnachtsbeleuchtung spezialisieren französischen Unternehmens in einem Vergabeverfahren der Wiener Wirtschaftskammer betreffend die Konzeptionierung und Installation einer Weihnachtsbeleuchtung entlang der Wiener Ringstraße.
> mehr | Vergaberecht
 

Beratung bei der Plausibilisierung des Angebotspreises in einem Vergabeverfahren für Drucker

SCHNITZER LAW vertrat die österreichische Niederlassung eines der weltweit größten Unternehmen im Bereich Bilderfassung und Elektronik in einem Vergabeverfahren betreffend die Lieferung von Multifunktionsdruckern für den ORF (österreichischer Rundfunk).
> mehr | Vergaberecht
 

Zuschlagskriterien für Erd- und Rohrverlegungsarbeiten

SCHNITZER LAW verfasste eine umfassende Stellungnahme möglicher Zuschlagskriterien für die Vergabe von Erd- und Rohrverlegungsarbeiten in Einklang mit österreichischem Vergaberecht.
> mehr | Vergaberecht
 

Bekämpfung einer Zuschlagsentscheidung betreffend die Errichtung von Beleuchtungsanlagen in Wien

SCHNITZER LAW vertrat erfolgreich einen Bieter in einem Nachprüfungsverfahren im Zusammenhang mit einer Auftragsvergabe der Stadt Wien betreffend die Errichtung von Beleuchtungsanlagen in der Stadt Wien.
> mehr | Vergaberecht
 

Öffnungsklausel für Vertragsänderungen

SCHNITZER LAW beriet einen der größten öffentlichen Auftraggeber Österreichs bei der Formulierung einer Bestimmung für dessen Ausschreibungsunterlagen hinsichtlich Vertragsänderungen.
> mehr | Vergaberecht
 

Bekämpfung einer Zuschlagsentscheidung betreffend die Untersuchung von Beleuchtungsanlagen in Wien

SCHNITZER LAW vertrat erfolgreich einen Bieter in einem Nachprüfungsverfahren im Zusammenhang mit einer Auftragsvergabe der Stadt Wien betreffend die Überprüfung von Beleuchtungsanlagen in der Stadt Wien.
> mehr | Vergaberecht
 

Bekämpfung einer Zuschlagsentscheidung im Bereich IT-Sicherheit für smart metering

SCHNITZER LAW vertrat erfolgreich in einem Nachprüfungsverfahren im Zusammenhang mit bestimmten Beratungsleistungen für IT-Sicherheit samt Schutz gegen Cyberangriffe sowie Auditleistungen für smart metering Systeme.
> mehr | Vergaberecht
 

Vertretung in einem Nachprüfungsverfahren betreffend technischem Support für den ORF

SCHNITZER LAW vertrat erfolgreich einen Bieter in einem Nachprüfungsverfahren betreffend eine Auftragsvergabe des ORF – Österreichischer Rundfunk – für technische Support Leistungen
> mehr | Vergaberecht
 

Bekämpfung einer Zuschlagsentscheidung im Zusammenhang mit der Lieferung von Multifunktionsdruckern

SCHNITZER LAW vertrat die österreichische Niederlassung eines der weltweit größten Unternehmen im Bereich Bilderfassung und Elektronik in einem Nachprüfungsverfahren gegen das Land Steiermark betreffend die Lieferung von Druckern.
> mehr | Vergaberecht
 

Bekämpfung einer Direktvergabe betreffend die Lieferung von Behindertenfahrzeugen

SCHNITZER LAW vertrat einen Bieter in einem Nachprüfungsverfahren im Zusammenhang mit einer Auftragsvergabe des Flughafens Wien betreffend die Lieferung von Hochhubwägen für Menschen mit Behinderung.
> mehr | Vergaberecht
 

Bekämpfung einer Zuschlagsentscheidung im Zusammenhang mit Knieimplantaten

SCHNITZER LAW vertrat die österreichische Niederlassung eines der weltweit größten Hersteller von orthopädischen Implantaten in einem Nachprüfungsverfahren gegen den Wiener Krankenanstaltenverbund betreffend die Lieferung von Knieimplantaten.
> mehr | Vergaberecht
 

Zuschlagskriterien für Fahrbahnübergänge bei Straßenbrücken

SCHNITZER LAW verfasste eine umfassende Stellungnahme möglicher Zuschlagskriterien für die Vergabe von Fahrbahnübergängen im Einklang mit österreichischem Vergaberecht.
> mehr | Vergaberecht
 

Bekämpfung einer Aufforderung zur Legung eines Letztangebots im Zusammenhang mit CRM-Software

SCHNITZER LAW vertrat die österreichische Niederlassung eines der weltweit größten end-to-end IT Dienstleistungsunternehmen in einer Auftragsvergabe des GIS zur Entwicklung einer Customer Relationship Management (CRM) Software.
> mehr | Vergaberecht
 

Stellungnahme zum Entwurf des Bundesvergabegesetzes 2017

Österreich ist zur Umsetzung der EU-Vergaberichtlinien aus 2014 verpflichtet. Zu diesem Zweck hat das Bundeskanzleramt im Februar 2017 einen Begutachtungsentwurf zur Änderung des Bundesvergabegesetzes veröffentlicht.
> mehr | Vergaberecht
 

Beratung eines Bieters in einer Auftragsvergabe für web-hosting Dienstleistungen

Beratung der österreichischen Niederlassung eines der weltweit größten end-to-end IT-Dienstleistungsunternehmen in einer Auftragsvergabe für bestimmte web-hosting Dienste für Wiener Wohnen, den größten Anbieter für sozialen Wohnbau in Wien.
> mehr | Vergaberecht
 

Bekämpfung einer Ausscheidensentscheidung im Zusammenhang mit IT Wartungsdienstleistungen

SCHNITZER LAW vertrat die österreichische Niederlassung eines der weltweit größten IT- Dienstleistungsunternehmen in einem Nachprüfungsverfahren gegen die PVA – die österreichische Pensionsversicherungsanstalt – betreffend diverser IT Wartungsdienstleistungen.
> mehr | Vergaberecht
 

Bekämpfung einer Widerrufsentscheidung im Bereich öffentliche Beleuchtung in Wien

SCHNITZER LAW vertrat eine Bietergemeinschaft bestehend aus zwei Unternehmen erfolgreich in einem Nachprüfungsverfahren im Zusammenhang mit einer Auftragsvergabe betreffend die Schadensbehebung an der öffentlichen Beleuchtung in Wien.
> mehr | Vergaberecht
 

Bekämpfung einer unzulässigen Direktvergabe im Zusammenhang mit dem IT-Auftrag „Zollkodex“

SCHNITZER LAW vertrat das österreichische Tochterunternehmen eines der weltweit größten end-to-end IT-Dienstleistungsunternehmen erfolgreich in einem Nachprüfungsverfahren gegen das Bundesrechenzentrum betreffend das IT-Projekt „Zollkodex“.
> mehr | Vergaberecht